Hotel Jan Maria
Famiglia Hotel Jan Maria
Bar
Hotel Jan Maria
Aperitivo

Corona-Maßnahmen im Hotel Jan Maria

Für einen sorglosen, erholsamen und sicheren Urlaub

Unser Ziel ist es, einen ruhigen und erholsamen Urlaub in einem sicheren und gastfreundlichen Umfeld zu bieten und dabei gleichzeitig die familiäre Atmosphäre zu erhalten, die uns auszeichnet.
Wir achten sorgfältigst auf die Richtlinien zur Eindämmung von Corona, um allen unseren Gästen und Mitarbeitern maximale Sicherheit zu garantieren.

Corona-Schutzmaßnahmen

  • In den Gemeinschaftsbereichen ist immer das Tragen einer Maske erforderlich. Die Gäste müssen Ihre eigenen Masken von zu Hause mitbringen.
  • In den verschiedenen Bereichen des Hotels sind Desinfektionsspender aufgestellt.
  • Konstante Belüftung aller Räume.
  • Schulung der Mitarbeiter zu Sicherheits- und Hygieneprotokollen.
  • Wir verwenden spezifische antivirale und antibakterielle Desinfektionsmittel zur Reinigung von Räumen, Badezimmern, Vorhängen, Bettwäsche, Handtüchern und Tischdecken.
  • Die Gemeinschaftsräume (Bar, Speisesaal, Rezeption, Skidepot) sowie der Aufzug werden mehrmals am Tag desinfiziert und gereinigt.
  • Im Speisesaal wird ein Abstand von mindestens 1 Meter zwischen den Tischen eingehalten; zudem achten wir am Einlass darauf, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig im Raum aufhalten. Für Frühstück und Abendessen ist während Ihres Aufenthalts ein fester Tisch für Sie reserviert.
  • Für Gruppen und befreundete Familien, die den Urlaub gemeinsam gebucht haben, sind Tische für bis zu maximal 10 Personen möglich.
  • Das Frühstücksbuffet sowie das Gemüsebuffet zum Abendessen stehen wie gewohnt zur Verfügung. Wir bitten die Gäste in ihrem eigenen Interesse, eine eigene Maske und Einweghandschuhe (von uns zur Verfügung gestellt) zu tragen sowie einen Abstand von mindestens 1 Meter zu anderen Personen einhalten.    Das Buffet wird von unseren Mitarbeitern betreut, die auf die Einhaltung der Regeln achten.
  • Falls Sie es vorziehen, das Buffet direkt am Tisch von den Kellnern serviert zu bekommen oder das Frühstück/Abendessen auf dem Zimmer einzunehmen, teilen Sie uns das bitte einfach an der Rezeption mit.
  • Die Bar ist normal geöffnet und wenn Sie am Tisch sitzen, können Sie Ihre Maske abnehmen.
  • Der Wellnessbereich und der Fitnessraum sind nur auf Reservierung für eine begrenzte Anzahl von Personen zur gleichen Zeit zugänglich. Mitglieder der gleichen Gruppe oder Familien, die ihren Hotelurlaub zusammen gebucht haben, können gemeinsam darauf zugreifen.
  • Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen abschließbaren Schrank mit Schuhwärmer, wo Sie Skier, Stiefel, Stöcke und Helm aufbewahren können, ohne ihn mit anderen Gästen zu teilen.
  • Unser privater Shuttletransfer zu den Liftanlagen (Belvedere in Canazei) verkehrt zu festen Zeiten: morgens (8 – 10 Uhr) und nachmittags (15 – 17.30 Uhr). Während der Fahrt ist das Tragen der Maske obligatorisch.
  • Wir bitten Sie, bereits vor Ihrer Anreise einen Vorab-Check-In vorzunehmen, um die Registrierung Ihrer Dokumente bei der Ankunft zu vereinfachen (Sie erhalten dazu eine E-Mail vor Ihrer Anreise, in der die Vorgehensweise erklärt wird).

Buchungs- und Stornierungsrichtlinien

Im Falle einer Bestätigung ist eine Anzahlung von etwa 30% des Gesamtbetrags für den Aufenthalt erforderlich.
Falls aufgrund der Corona-Lage die Einreise in die italienischen Regionen erneut gesperrt oder es zu Reisebeschränkungen zwischen Staaten kommt, wird die Kaution in voller Höhe zurückerstattet.
Ansonsten gelten im Falle einer Stornierung die regulären Richtlinien:

  • Von 29 bis 15 Tage vor der Ankunft wird die Anzahlung für einen wöchentlichen Aufenthalt innerhalb des darauf folgenden Jahres einbehalten.
  • Von 14 Tagen vor bis zum Tag der Anreise wird die Kaution einbehalten.